Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Liste der aktuellen a&k Tagesexkursionen

Contenu

This is a debugging block

a&k Tagesexkursion
19.6.18-24.6.18 | Ascona

Ascona, das seltsamste Dorf der Schweiz

In der Biographie von August Bebel ist Ascona ebenso verzeichnet wie in der Rilke-Chronik. Isadora Duncan, die schöne Gräfin zu Reventlow, Richard Strauss, Hermann Hesse, Erich Maria Remarque, Karajan - alle haben vorbeigeschaut; keiner wollte den Ort auslassen um im Nachspiel der Geschichte Freiheiten zu geniessen. Spinner, Künstler, Händler und Touristen weisen uns den Weg durch eine Landschaft, strukturiert wie der Bühnenraum einer Wagner Oper. Die Exkursion wird ergänzt durch eine Minikreuzfahrt zur Isola Bella - dem Garten der Semiramis.

a&k Tagesexkursion
28.9.18 | 10.00-16.00 Uhr | Appenzellerland

Regionales Kulturerbe – unterschätzt und allgegenwärtig

Die Tagesexkursion führt zu „alltäglichen“ Gebäuden im Appenzellerland, die nicht nur ihre Gestaltung aus den regionalen Ressourcen schöpft, sondern auch selbst einen wesentlichen Beitrag zur regionalen Baukultur leisten, bisweilen sogar, ohne explizit denkmalpflegerisch geschützt zu sein. Die Exkursion führt uns zu Streusiedlungen im Voralpenraum mit dem Thema des klimagerechten Bauens unter Extrembedingungen. Zeigt den regional verankerten „Strickbau“ und Details einer eichhaltigen lokalen Handwerkskunst.

a&k Tagesexkursion
2.11.18 | 10.00-16.00 Uhr | Zürcher Weinland

Regionales Kulturerbe – unterschätzt und allgegenwärtig

Die Tagesexkursion führt zu „alltäglichen“ Gebäuden im Zürcher Weinland, die nicht nur ihre Gestaltung aus den regionalen Ressourcen schöpft, sondern auch selbst einen wesentlichen Beitrag zur regionalen Baukultur leisten, bisweilen sogar, ohne explizit denkmalpflegerisch geschützt zu sein. Im Schatten der regionalen Industriezentren führt uns die Exkursion in ländliche Gebiete, die reich an kulturellem Erbe sind.

Subscribe to RSS - a&k Tagesexkursion